Das sinnlose Grübeln stoppen – Tipps gegen Grübelzwang

Unter Grübelzwang versteht man das ständige Grübeln um bestimmte Themen, ohne zu einem Ergebnis zu kommen. Die Gedanken verselbstständigen sich und der Gedankenfluss will nicht abreißen. Unaufhörlich dreht sich das Gedankenkarussell um Ängste, Befürchtungen und Aufgeschobenes. Dieses negative Nachdenken ist nervenaufreibend und anstrengend. Doch es gibt Möglichkeiten, etwas gegen den Grübelzwang zu unternehmen und die […]

Weiterlesen…

Der Einfluss der Pharmaindustrie und weitere Gründe, warum Ärzte Depressionen fast immer mit Medikamenten behandeln

Wer mit Depressionen zum Arzt geht verlässt die Praxis fast immer mit einem Rezept für Antidepressiva. Nur wenige Ärzte verordnen eine Psychotherapie. Dafür gibt es in erster Linie zwei Gründe. Einmal ist der Einfluss der Pharmaindustrie auf das Verhalten der Ärzte größer, als viele wissen. Daneben haben viele Ärzte nicht gelernt, dass es auch andere […]

Weiterlesen…

5-HTP – Einnahme, Dosierung und Nebenwirkungen bei Depressionen und Angststörungen

Über 4 Millionen Deutsche leiden unter chronischen Depressionen und auch depressive Verstimmungen treten bei bei vielen Menschen in schöner Regelmäßigkeit auf. Ach ich war lange Zeit betroffen und litt an wiederkehrenden mittelgradigen bis schweren depressiven Episoden. Mit Sertralin als Serotonin-Wiederaufnahmehemmer kam ich auf Dauer nicht zurecht und schließlich bin ich immer wieder bei dem hoch […]

Weiterlesen…

Aminosäuren – Natürliche Hilfe bei Depression, Burnout und Angststörungen

Depressionen haben sich zu einer Volkskrankheit entwickelt, die weltweit auftritt. Die Zahl der Erkrankungen steigt stetig an. Sollte die Entwicklung weiterhin so voranschreiten wie bisher, entwickeln sich bis zum Jahr 2020 Depressionen zur zweithäufigsten Erkrankung. Herz-Kreislauf-Erkrankungen stehen an erster Stelle.    Frauen erkranken doppelt so häufig an Depressionen wie Männer Immer mehr Ärzte gehen dazu […]

Weiterlesen…